• Impressum
  • Archives
  • Categories
  • Let there be light — Pflanzen und Ihr Wunder Zustand

    2014 - 03.22

     

    Quantum Mechanik erklärt die Effektivität der Photosynthese

    Der Energie Transfer in Licht anziehenden Makromolekülen wird von speziellen wellenartigen (vibrierenden) Bewegungen der Chromophoren (Teil  der für die Farbe veranwortlich ist) assistiert , sagt Alexandra Olaya-Castro (UCL Physics & Astronomy), Chef und Co-Author der Forschung. “Wir haben die Eigenschaften der chromophorischen Vibrationen gefunden, die den Energie Transfer während der Photosynthese  assistiert, welcher niemals mit den klassischen Gesetzen erklärt werden kann, und noch mehr, dieses Nicht-klassisches Verhalten  sorgt für die Effizienz des Energie Transfers.

    “Diese negativen Werte in dieser möglichen Verteilung sind eine Manifestation von wahrhaften Quanten Zuständen, und das ist, der koherente Austauch eines einzelnen Quantum von Energie.” erklärt Edward O’Reilly (UCL Physics & Astronomy), erster Autor der Studie: “Wenn dies passiert vereinen sich elektrische und wellenartige Auschläge der Freiheit und gehen vorübergehend in eine Superposition des Quanten Zustandes, eine Fähigkeit die niemals von klassischer Physik erklärt werden kann.

    Übersetzter Text vom Video:

    “Grüsse.. Wir sind von der Zukunft… Alles wird gut sein. Die Zukunft ist ein wunderschoener Ort… Jedoch wirst du ein wenig Training brauchen um dort zu leben..In der Zukunft — wird sich die Zukunft schneller entwicklen als der menschliche Verstand daran denken kann. Als die Singularität passiert ist werden wir wie Götter werden — fähig dazu die gesamte Welt in einer Augenblinken zu erschaffen.

    Jeder Gedanke hat sofortige drastische Wirkung.. Alle unsere Gedanken wurden zur Realität – genauso wie deine Alpträume.. Die Zukunft wurde ein Kampf der Idee. Wir mussten lernen unseren Gedanken zu fokussieren – um dunkle psychologische Kräfte zu verhindern — um uns alle zu zerstören. Nun mit der Erschaffung neuer Welten, versammeln wir die heilige Kraft des Verstandes … “Lass es Licht sein.”

    “Wie können wir von der Zukunft sein ? “, frägst du vielleicht . Lasst es uns erklären. Pflanzen ernten Licht mit nahezu perfekter Effektivität. Du wirst es dir nicht vorstellen können, weil dies unter klassischer Physik unmöglich ist. Entlang dem Weg zum Photosythetischen Kern — sollten Photonen von Licht  mit anderen Partiklen kollidieren, jedoch tuen sie dies nicht. Das erfolgreiche Erreichen eines Lichtphotons zum Zellkern ist so wahrscheinlich  — wie wenn du blind durch einen dichten Wald rennst – versuchst das Zentrum zu erreichen ohne dabei an einen einzigsen Baum zu stossen.

    Pflanzen sind an einem Art von Wunder beteiligt. Die Pflanze setzt das Photon in einen Quanten Status Super Position, multipliziert es durch jede Route, die das Photon möglicherweise nehmen kann. Stell dir vor – blind durch einen Wald zu rennen — multipliziert zu werden in nahezu jede von Milliarden möglichen Routen. Wenn irgend eine deiner Möglichkeiten zu treffen an den Baum führen wird, würde die Superposition kollabieren — das wäre dein engültiges Resultat, jedoch verweigert die Pflanze geduldig das Beobachten von solchen Verlusten – während sie im Herzen singt …“Lass dort Licht sein.”

    Wenn einer der Möglichkeiten schliesslich den Kern ohne zu Versagen erreicht, wird nur dieser “Gewinner” angeschaut. Alle anderen Möglichkeiten verschwinden. Der Gewinner wird zurück transferiert durch die Zeit — von der Zukunft — und wird zur einzigsten Möglichkeit die jemals existiert hat. Genauso erreichen Photonen den Kern der Pflanze mit unmöglicher Präzision. Dies ist wie DU – und jeder Organismus in Existenz – bewältigen die Unwahrscheinlichkeiten des Lebens — Deswegen sind wir von der Zukunft. Deswegen werden wir zum Licht der Welt .. wenn wir zusammen unsere Zukunft bestimmen … “Und es werde das Licht”

    Quelle: www.upriser.com

    29 Responses to “Let there be light — Pflanzen und Ihr Wunder Zustand”

    1. I’m curious to find out what blog platform you’re using? I’m experiencing some minor security issues with my latest blog and I would like to find something more secure. Do you have any recommendations?

    2. I know this if off topic but I’m looking into starting my own weblog and was wondering what all is needed to get setup? I’m assuming having a blog like yours would cost a pretty penny? I’m not very internet savvy so I’m not 100% positive. Any tips or advice would be greatly appreciated. Thanks

    3. Write more, thats all I have to say. Literally, it seems as though you relied on the video to make your point. You definitely know what youre talking about, why waste your intelligence on just posting videos to your blog when you could be giving us something enlightening to read?

    Your Reply

    You must be logged in to post a comment.