• Impressum
  • Archives
  • Categories
  • ein griechischer Pastor Paisios sagt einen Krieg Türkei gegen Griechenland voraus

    2016 - 04.25

    Der türkische – griechische Krieg mit Beteiligung der Russen (vorhergesagt vom Ältesten griechischen Priester Paisios)

    Der grosse griechische Ältester Paisios vorhersagte einen Krieg zwischen der Türkei und Griechenland und den Russen welcher im Detail folgendermassen aussagt:

    Die Türken haben gekochten Weizen um Ihre Hüften herum und werden grossen Schaden erleiden. Die Russen werden von oben herab eingreifen und es wird passieren wie in der Prophezeihung vom heiligen Kosmas der Aetolian. Die “Grossen” werden danach schauen, die Griechen müssen nach Istanbul (Konstantinopel) schauen. Und deswegen muss Gott nach uns (Griechenland) schauen. Gott wird uns helfen weil wir Orthodox sind.

    An einer anderen Stelle sagte er mal: “Die Türkei wird von ihrem Allierten verlassen.”

    “Hey hey, ich werde nicht da sein um euch zu bewundern beim Marsch wenn die griechische Armee in Instanbul einmarschiert” , sagte er zu einem Luftwaffenoffizier 1992

    “Der heilige Comas von Aetolia hatte Recht, von was er sagte über die Examilia (6 km vor der Küste) Weil die Examilia, sagte der Älteste Paisios sind weder noch Dörfer noch Städte, jedoch 6 nautilische Meilen in dem Bereich von 6 Meilen, die die griechische Küste und all Ihre Insel umgibt.

    Wenn die türkische Flotte sich gegen Griechenland aufmacht und die 6 Meilen erreicht werden Sie tatsächlich zerstört werden und das wird in der Zeit sein wenn sie “gekochte Weizen” in ihren Gürtel haben werden, jedoch wird dies nicht von uns sein, das ist Gottes Wille, Examilia (die griechischen Inselen) wird der Anfang vom Ende sein.

    Dies wird der Anfang sein, der zu Vorfaellen führt die wieder zur Stadt Istanbul führen wird.
    Die Stadt wird wieder zu Griechenland gehören und es gibt einen Krieg zwischen Russland und der Türkei. Als erstes denken die Türken dass sie gewinnen werden jedoch werden sie zerstört werden.

    Die Russen werden eventuell gewinnen und die Stadt wird in Ihre Hände fallen.
    Und dann werden wir (die Griechen) Istanbul wieder zurück bekommen, die Russen geben sie uns (Griechen) wieder.
    die Türken werden zerstört werden und für immer ausgelöscht von der Karte, weil sie keine Nation ist die keine Segnungen von Gott hat.

    Ein Drittel der Türken gehen dahin von wo sie ausgegangen sind, in die Tiefen der Türkei, das nächste Drittel wird errettet weil sie christianisert werden und das letzte Drittel wird umgebracht in diesem Krieg. Die Türkei wird auseinandergerissen in 3 bis 4 Teile. Der Countdown hat bereits begonnen.
    Wir die Griechen werden unsere Gebiete wieder zurück bekommen, die Armenier und die Kurden genauso. die Kurdischen Belange sind bereits im Gange. Keiner dieser Sachen passiert jetzt aber bald

    Wenn die Generation von Politikern die die Türkei regieren, aufhört zu regieren und die neue Regierung kommt hinein, dann wird die Zerstückelung kommen.

    Die Türkei und die Amerikaner werden uns Istanbul zurück geben nicht weil sie uns lieben sondern weil es Ihren Interessen entspricht.

    Die Türkei wird nur eine Provokation gegenüber Griechenland abgeben, die was mit der Küste zu tun hat.
    Und es wird Hunger geben , Griechenland wird leiden am Hunger und wegen diesem Sturm der einige Zeit dauern wird, nur ein paar Monate werden wir diese Situation “Brötchen (bread bun) nennen (Griechischer Ausdruck für eine Embargo Situation).

    Er erklärte zu einigen Leuten: “Wenn im TV mal von der Küstenerweiterung gesprochen wird, eben von 6 auf 12 Meilen, dann wird der Krieg kommen und folgen.

    Nach der Türkischen Provokation werden die Russen runter kommen in die Strasse von Bospuros (Wasserstrasse) nicht um uns zu helfen, sondern sie haben andere Interessen, jedoch ohne uns zu helfen werden sie uns helfen, denn die Türken werden noch mehr Truppen einsetzen um die Wasserstrasse zu verteidigen, die von strategischer Wichtigkeit ist.
    Sie werden ebenfalls Truppen von besetzten Territorien zurück ziehen, aber dann werden einige EU Länder (England, Frankreich, Italien und 6 weitere) sehen dass Russland sich Gebiete schnappt und deswegen sagen die EU Länder zu Griechenland, “warum wir nicht dort hin gehen um ein Stück von einem Land zu bekommen. Jedoch wird jedermann den Anteil des Löwen jagen und so werden auch die Europäer in den Krieg hinein gezogen.

    Die griechische Regierung wird entscheiden keinerlei Truppen zu senden, als sie an Ihren Grenzen zu stationieren. Und es wird ein grosser Segen sein dass Griechenland nicht teilnimmt, weil jeder der an diesem Krieg teilnimmt wird verloren sein.

    Die Türken werden uns treffen, Griechenland wird jedoch keinen grossen Schaden davon tragen. Nicht lange nachdem die Türkei unser Land angegriffen hat werden die Russen die Türkei angreifen und sie nieder ringen, als wie ein Stück Papier getroffen wird mit Kraft und wird in Stücke geschlagen und deswegen werden die Türken geschlagen.

    Das eine Drittel wird zerstört, das andere Drittel wird christianisiert und das letzte Drittel wird nach Kokkini Milia gehen (tief in der Türkei)

    Die Nutzung des Euphrats Flusses für die Bewässerung wird eine Warnung sein für die Türkei dass die Vorbereitung des aufkommenden Krieges begonnen hat.

    Russland wird den Krieg weiter führen nach der Zerstörung der Türkei und zwar bis zum persischen Golf werden sie gehen, Die Truppen werden ausserhalb Jerusalem stoppen und dann wollen die westlichen Kräfte den Russen nahe legen sich von diesen Orten zurückzu ziehen, jedoch lehnt dass Russland dies ab und der Westen wird dann Ihre Truppen im Nahen Osten versammeln um sie anzugreifen.

    Der Krieg wird dann global ausbrechen und wird resultieren in russischen Verlusten. Es gibt massive Massaker in den Städten und diese werden zu Slums werden.
    Wir die Griechen werden nicht teil haben in diesen Weltkrieg.

     

     

    Comments are closed.